Pressemitteilungen

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen. Wenn Sie über unsere neuesten Pressemitteilungen informiert sein möchten, können Sie unseren RSS-Feed für Pressemitteilungen abonnieren (Erklärung, was ein RSS-Feed ist).

Klicken Sie bitte auf die Pressemitteilungen, um sie ganz anzuzeigen oder öffnen Sie hier alle Pressemeldungen.

09.06.2016

Die SHEEPWORLD AG hat ihren ersten Flagshipstore „Die Geschenkewelt“ in der Königstraße im Herzen der Nürnberger Innenstadt eröffnet. Der exklusive Vorzeigeladen wird mit erlebnisreichen Neueröffnungstagen vom 15. bis 18. Juni 2016 offiziell eingeweiht.

Mit einem innovativen Konzept hat die SHEEPWORLD AG den 250 qm großen Geschenkeladen buchstäblich in eine neuartige Geschenkewelt verwandelt, die in Deutschland einzigartig ist. In Emotion-Areas wird die gesamte Produktpalette an nahezu 2.500 originellen Geschenkartikeln der Marken sheepworld, my beautytree, Wortheld, GRUSS & CO und H:)PPYlife auf sensationelle Weise und mit viel Liebe zum Detail präsentiert. So werden emotionale Berührungspunkte geschaffen, an denen der Kunde das Produkt mit nahezu allen Sinnen erleben kann.

Ein hohes Niveau an Freundlichkeit und die Firmenwerte der SHEEPWORLD AG - Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit, Partnerschaft und Emotion - sind in der Geschenkewelt kein Lippenbekenntnis, sondern werden wirklich gelebt. Außerdem sind das gewährte „Lebenslange Umtauschrecht“, die „30 Tage Rückgaberecht“ und die kostenlose Geschenkwerkstatt klare Alleinstellungsmerkmale des Geschenkeladens.

Ziel der SHEEPWORLD AG ist es, eine Multichannel-Vernetzung der bereits bestehenden Online-Kanäle, wie dem Online-Shop „die-geschenkewelt.de“ und der gleichnamigen App, mit dem neuen Offline-Kanal zu schaffen. Außerdem hat der Flagshipstore einen bedeutenden Marketing-Effekt, der die Präsenz in hoch frequentierter Lage und damit das Image der SHEEPWORLD AG stärkt.

Das hochmotivierte Team der Geschenkewelt freut sich auf zahlreiche Besucher an den besonderen Neueröffnungstagen: Es locken Gewinnspiele, gratis Popcorn, Give-Aways und natürlich das beliebte Schafmaskottchen Sören. Die Geschenkewelt erleben - Emotionen verschenken!
SHEEPWORLD AG_Eröffnung Geschenkewelt_Nürnberg

Pressemitteilung schließen

20.03.2015

Seit fast 20 Jahren macht es sich die SHEEPWORLD AG zur Aufgabe, den Menschen mit liebenswerten Produkten ein Lächeln ins Gesicht und ein bisschen Schaf ins Herz zu zaubern. Seinen Anfang nahm das Unternehmen mit ersten Zeichnungen auf Latein-Ordnern der Gründerin. Aus einer erfolgreichen Idee wurde zunächst ein kleines Unternehmen, welches im Laufe der Jahre zu einer der größten deutschen Geschenkartikelfirmen aufblühte und seinen Sitz 2005 von Amberg nach Ursensollen verlegte. Am 19. März 2015 luden die Firmengründer Stefanie Rölz und Tobias Hiltl zahlreiche Vertreter von örtlichen Vereinen ein, um über 10.000 € für gemeinnützige Zwecke zu spenden. Nach einer Führung durch das Firmengebäude versammelten sich Vertreter der Presse, Mitarbeiter der SHEEPWORLD AG, Spendenempfänger und die Geschäftsleitung zur Scheckübergabe. „Jetzt ist es an uns selbst, etwas zu schenken und anderen eine Freude zu machen. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, in diesem Jahr eine große Spendenaktion zu starten“, sagte Firmengründerin Stefanie Rölz. Bei der firmeninternen Weihnachtsfeier erfolgte bereits der Aufruf an alle Mitarbeiter, Vorschläge zu machen, an wen die Spenden gehen sollten. Alle der Vorschläge wurden dabei auch berücksichtigt. So erhielt zum Beispiel die „Aktion Pomc“ einen Scheck über 500€. Die Ehrenamtlichen, die hinter der Aktion Pomoc stehen, engagieren sich seit 1994 für Kinder und Familien in Südosteuropa, vor allem in Bosnien Herzegowina, lindern Notlagen, zeigen den armen Menschen Wertschätzung und geben ihnen eine Perspektive. Einer dieser Ehrenamtlichen ist Rainer Kohl. Er hat das Projekt vorgeschlagen und ist selbst Mitarbeiter der SHEEPWORLD AG. Weitere 1000 € gingen beispielsweise an Donum Vitae Amberg, einer Beratungsstelle für schwangere Frauen. Der Verein setzt sich für den Schutz des ungeborenen Lebens und die Würde von Frau, Mann und Kind ein. Der Betrag von 10.100 € wurde auf insgesamt 17 verschiedene Empfänger aufgeteilt.

Pressemitteilung schließen

03.09.2012

Die sheepworld AG feiert in diesen Tagen ihren fünfzehnten Geburtstag – und somit eine unglaubliche Erfolgsgeschichte! Am 02. September 1997 gründeten Stefanie Rölz und Tobias Hiltl offiziell ihr Unternehmen. Die beiden konnten mit ihren Schafen seitdem Menschen auf der ganzen Welt begeistern. Mit Mut, Kreativität und viel Ausdauer haben die beiden etwas ganz Besonderes geschaffen – und bewiesen, dass aus einer einfachen Idee etwas Großes werden kann.

 

Der Schritt in die Selbstständigkeit war kein selbstverständlicher - immerhin waren Stefanie Rölz und Tobias Hiltl damals noch nicht einmal zwanzig Jahre alt. Mit einer kleinen Kollektion von Postkarten hat bei der Gründung alles angefangen. In den vergangenen 15 Jahren sind neben Post- und Klappkarten auch Geschenkartikel für so ziemlich jede Lebenslage mit dem Kultschaf in der oberpfälzer Ideenschmiede entstanden. Nicht nur die erfolgreiche Serie „Ohne Dich ist alles doof.“ lässt seitdem die Herzen höher schlagen, auch mit mehr als einer Million verkauften Büchern, Deutschlands beliebtester Postkarte und unzähligen Tassen haben die Schafe bereits Kultstatus erreicht. sheepworld hat mittlerweile eine große Fangemeinde, die über den ganzen Globus verteilt ist. Zum 15ten Geburtstag gibt es eine besondere Aktion für die sheepworld-Händler und auch die Fans können profitieren: Vom 02. September an gibt es jeden Tag ein Aktionsangebot mit 30% Rabatt auf tolle Artikel im sheepworld-E-Shop.

Den Fans ihrer Schafe möchten Stefanie Rölz und Tobias Hiltl auch in Zukunft ein Lächeln auf die Lippen und ein wenig Schaf ins Herz zaubern – was ihnen ihren süßen Produkten (mal frech, mal witzig aber immer mit der treffenden Botschaft) auch sicher gelingen wird.

Pressemitteilung schließen

10.01.2011

Die sheepworld-Motive gehören zu den Beliebtesten im Sortiment der Bügelbrettbezüge der Firma Leifheit. Nun ist die Zusammenarbeit von sheepworld mit der Firma Leifheit verlängert worden: Es gibt Nachschub für alle Schaf-Fans: Drei neue Motive!



Die Firma Leifheit aus Nassau hat sich bereits 2010 eine exklusive sheepworld-Lizenz für ihre limitierte Kollektion von Bügelbrettbezügen, die sich vor allem an junge Haushalte richtet, gesichert. Und die hat sich schon in den ersten Monaten zum absoluten Renner entwickelt! Die zweite Auflage der Bezüge kommt deswegen in völlig neuen Designs und in gewohnt hoher Qualität in den Handel.
Das beliebte sheepworld-Schaf steht auch diesmal im Mittelpunkt und macht zum Beispiel als Glücksbringer oder Sonnenschein-Schaf Laune beim Bügeln. Die Bezüge bestehen zu 100% aus Baumwolle und passen auf alle gängigen Bügeltischgrößen. Zu haben sind sie für 14,99 Euro im Design „Happy sunhine-day for you“, „Schön, dass es DICH gibt“, „Glücksbringer“ und „Ohne Dich ist alles doof.“.

Über die sheepworld AG:
Die sheepworld AG wurde 1997 von Stefanie Rölz und Tobias Hiltl gegründet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter und hat seinen Sitz in einer modernen Firmenzentrale in Ursensollen. Die sheepworld AG gehört mit ihren Produkten, die mittlerweile in zahlreichen Ländern zu finden sind, zu den Marktführern im Bereich Geschenkartikel.

Pressekontakt:
Michael Sandner
Marketing & PR
Tel: +49 (0)9628-92381-0
Fax: +49(0)9628-92381-59
Email: m.sandner@sheepworld.de
www.sheepworld.de

Pressemitteilung schließen

29.06.2010

(Ursensollen / Nürnberg) Die sheepworld AG zählt zu den 112 besten mittelständischen Unternehmen in Bayern und hat die Chance, den „Großen Preis des Mittelstandes 2010“ der Oskar-Patzelt-Stiftung zu gewinnen. Das Unternehmen aus Ursensollen wurde von der Deutschen Post für diesen Wettbewerb nominiert und hat sich in einer ersten Phase gegen mehr als 3500 Mitbewerber durchgesetzt.

 

100629_MS_Logo_Mittelstandspreis

 

In der nun anstehenden Finalrunde gilt es noch, die Bundesjury zu überzeugen. Bewertet werden die Unternehmen nach fünf Kriterien: 


  • Gesamtentwicklung des Unternehmens 

  • Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen 

  • Innovation und Modernisierung 

  • Engagement in der Region 

  • Service, Kundennähe, Marketing


In den Augen der Jury sticht die sheepworld AG in all diesen Bereichen aus der Masse der Unternehmen im Mittelstand heraus und qualifizierte so für die finale Runde des Wettbewerbs.

Seit mehr als zehn Jahren engagiert sich die Oskar-Patzelt-Stiftung für gesunde, dynamische, mittelständische Wirtschaftsstrukturen in Deutschland. Wichtigstes Instrument ist der Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“, der seit 2003 bundesweit etabliert ist und dessen Siegerstatue jährlich im Herbst verliehen wird. Der Wettbewerb ist einer der wichtigsten Wirtschaftswettbewerbe Deutschlands.

Pressemitteilung schließen

23.02.2010

(Ursensollen, 22.02.2010). Wer in Deutschland einen neuen Bügelbrettbezug braucht, der greift mit großer Wahrscheinlichkeit zu einem von Leifheit. Trotzdem gehört Bügeln wohl zu den unbeliebtesten Arbeiten im Haushalt. Etwas mehr  Spaß macht es jetzt mit den Bezügen im sheepworld-Design.

 

Die neuen Bügelbrettbezüge von Leifheit im sheepworld-Design auf der Messe "Ambiente"

Die neuen Bügelbrettbezüge von Leifheit im sheepworld-Design auf der Messe "Ambiente"



Die Firma Leifheit aus Nassau hat sich eine exklusive sheepworld-Lizenz für ihre neue, limitierte Kollektion von Bügelbrettbezügen, die sich vor allem an junge Haushalte richtet, gesichert. Und die entwickelt sich mit ihren 4 Motiven zum absoluten Renner. Schon auf der Messe Ambiente zeichnete sich ab: Das Bügelzubehör von Leifheit im sheepworld-Look kommt an – immerhin war schon mal das Fachpublikum überzeugt. Und auch die Endkunden finden Gefallen an den Bezügen, die zu 100% aus Baumwolle bestehen und auf alle Bügeltischgrößen passen. Zu haben sind sie für 14,99 Euro im Design „sheep Rock“, „Ohne Dich ist alles doof!“, „Ich geb Dich nie mehr her!“ und „Alles wird gut!“.

 

Über die sheepworld AG:

Die sheepworld AG wurde 1997 von Stefanie Rölz und Tobias Hiltl gegründet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter und hat seinen Sitz in einer modernen Firmenzentrale in Ursensollen. Die sheepworld AG gehört mit ihren Produkten, die mittlerweile in zahlreichen Ländern zu finden sind,  zu den Marktführern im Bereich Geschenkartikel.

 

Pressekontakt:
Michael Sandner
Marketing & PR
Tel: +49 (0)9628-92381-0
Fax: +49(0)9628-92381-59
Email: m.sandner@sheepworld.de
www.sheepworld.de

Pressemitteilung schließen

21.12.2009

(Ursensollen, 21.12.2009) Die sheepworld AG distanziert sich mit Nachdruck von Aufkleber-Motiven, die das bekannte sheepworld-Motiv „Ohne Dich ist alles doof.“ kopieren und für rechtsradikale Zwecke abändern. Das Motiv wurde ohne Genehmigung des Rechte-Inhabers, der sheepworld-AG, imitiert und sieht dem Original auf den ersten Blick zum Verwechseln ähnlich. Als verantwortlich im Sinne des Presserechts ist auf den Stickern der vorbestrafte Neo-Nazi Paul Breuer angegeben. Die Aufkleber sind jetzt erstmals auf einem Schulgelände in Liblar bei Köln entdeckt worden.

Abbildung der Rechtsverletzung

Abbildung der Rechtsverletzung



Die sheepworld AG wird Strafanzeige gegen die Verantwortlichen stellen mit allen zur Verfügung stehenden rechtlichen Mitteln und mit äußerstem Nachdruck gegen diesen Verstoß gegen das Urheberrecht vorgehen, zumal die Firma die nationalistischen Ziele der auf den Aufkleber angegebenen Organisation aufs Allerschärfste kritisiert. Die sheepworld AG steht mit ihren Produkten und als Firma für ein friedliches Miteinander und gegen Hass und Diskriminierung.

091221Nazi_No chance_sm

Über die sheepworld AG
Die sheepworld AG wurde 1997 von Stefanie Rölz und Tobias Hiltl gegründet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter und hat seinen Sitz in einer modernen Firmenzentrale in Ursensollen. Die sheepworld AG gehört mit ihren Produkten, die mittlerweile in zahlreichen Ländern zu finden sind,  zu den Marktführern im Bereich Geschenkartikel.

Pressekontakt:
Michael Sandner
Ltg. Marketing & PR
Tel: +49 (0)9628-92381-0
Fax: +49(0)9628-92381-59
Email: m.sandner@sheepworld.de
www.sheepworld.de
Digitales Bildmaterial vorhanden!

Pressemitteilung schließen

13.10.2009

sheepworld verschenkt Nudeln im Wert von über 12.000,- Euro an Kindergärten der Region Amberg-Sulzbach.



(Ursensollen – 13. Oktober 2009) – Kurz nach dem Erntedankfest bedankt sich auch sheepworld mit einer ungewöhnlichen Aktion. Über 1.600 Packungen Pasta wurden an 78 Kindergärten der Region Amberg-Sulzbach verteilt.

„Im letzten Jahr haben wir eine ähnliche Aktion mit Bio-Müsli an den Schulen im Umkreis gemacht, die sehr gut angekommen ist. Bei der Pasta in Schäfchen-Form dachten wir gleich an die Mittagstische der Kindergärten,“ so Stefanie Rölz, Gründerin und Geschäftsführerin der sheepworld AG.

Fest steht, dass diese Aktion, nämlich einmal im Jahr ein ausgewähltes Projekt in der Region zu unterstützen, auch im kommenden Jahr fortgeführt werden soll. „Ideen haben wir genug - vielleicht kann daraus eine schöne Tradition werden,“ so Rölz weiter.

Weitere 150 Packungen wurden am heutigen Dienstag der Amberger Tafel e.V. als Sachspende zugeführt.

Über die sheepworld AG
Die sheepworld AG wurde 1997 von Stefanie Rölz und Tobias Hiltl gegründet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter und konnte 2007 erstmalig einen Umsatz von 23 Millionen Euro verbuchen.
Pressekontakt:
Christine Cubasch
Tel.: +49 (0)9628 92381 62
Fax: +49 (0)9628 92381 59
Email: c.cubasch@sheepworld.de
http://www.sheepworld.de
Digitales Bildmaterial vorhanden.

Pressemitteilung schließen

05.10.2009

Innovation und Wachstum auch in Krisenzeiten


Ernst & Young zeichnet vorbildliches unternehmerisches Engagement aus. Festliche Preisverleihung in der Alten Oper Frankfurt.

Ursensollen, Oktober 2009 – Gut geführte Unternehmen beweisen Innovationskraft und Wachstum auch in schwierigen Zeiten: 77 solcher Firmen und die hinter ihnen stehenden Unternehmerpersönlichkeiten haben den Sprung in die Finalrunde des bekannten Unternehmerwettbewerbs „Entrepreneur des Jahres“ geschafft, darunter auch Stefanie Rölz und Tobias Hiltl von der sheepworld AG. „Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg“, kommentiert Tobias Hiltl, Geschäftsführer der sheepworld AG das Erreichen der Finalrunde.

Insgesamt wurden in diesem Jahr 300 mittelständische Firmen für die begehrte Auszeichnung in den fünf Kategorien Industrie, Handel, Dienstleistungen, Informations- und Kommunikationstechnologie/Medien sowie Start-ups nominiert. „Es ist ein starkes Teilnehmerfeld“, berichtet Wolfgang Glauner, Organisator und Projektleiter des Wettbewerbs. „Die Unternehmen legen deutlich zweistellige Wachstumsraten vor und schaffen selbst im Abschwung Arbeitsplätze.“

Engagierte TeamplayerMit innovativen Angeboten stellen sich die Finalisten in ihren Branchen dem Markt. Sie erwirtschafteten 2008 rund acht Milliarden Euro Umsatz. „Im Schnitt wuchsen sie um 22 Prozent“, erläutert Glauner. „Das ist bemerkenswert, da ein Großteil in ausgereiften Industriebereichen mit starkem Wettbewerb agiert.“ Aus dem Wachstum folgen Chancen: Die 77 Unternehmen beschäftigen 38.000 Mitarbeiter und richteten allein im vergangenen Jahr rund 5.000 neue Stellen ein. So konnte auch sheepworld den Umsatz steigern, die Zahl der Mitarbeiter legte im Zeitraum von 2007 auf 2008 um 20 Prozent zu. „Wir arbeiten unter Berücksichtigung eines langfristigen, nachhaltigen Wachstums. Die Kosten werden dabei möglichst variabel gehalten, um Umsatzschwankungen in beide Richtungen ausgleichen zu können“, begründet Hiltl das Wachstum.

Die Unternehmer, die um den Titel „Entrepreneur des Jahres 2009“ wetteifern, erweisen sich dabei als Team-Player: 29 Gesellschaften werden von mehreren Gründern und Inhabern geleitet. Die meisten der Unternehmer führen ihren wirtschaftlichen Erfolg auf die Erfahrungen und das Engagement ihrer Mitarbeiter zurück. „Aus- und Weiterbildung werden sehr ernst genommen“, betont Glauner als Erfolgsrezept. „Dadurch können die Unternehmen hochspezialsierte Produkte entwickeln und erfolgreich Nischen auch auf Weltmärkten besetzen.“

Die Finalisten stammen aus zwölf Bundesländern: In Bayern sind 18 der Wachstumsfirmen, in Baden-Württemberg 15 zuhause. Zwölf Firmen kommen aus Hessen, acht aus Nordrhein-Westfalen und sieben aus Rheinland Pfalz. Elf haben ihren Sitz in den neuen Ländern und Berlin, jeweils drei im Saarland und in Hamburg.

Mehrstufiges Auswahlverfahren„Mittelständische Unternehmen treiben die Wirtschaft, doch die Menschen hinter den wirtschaftlichen Erfolgen sind den meisten unbekannt“, sagt Glauner. Um Höchstleistungen sichtbar zu machen und auszuzeichnen, organisiert Ernst & Young den Wettbewerb „Entrepreneur des Jahres“. Die Teilnehmer durchlaufen bis zur Preisverleihung ein anspruchsvolles, mehrstufiges Auswahlverfahren. Eine unabhängige Jury aus Wissenschaftlern und Unternehmern ermittelt schließlich je einen Preisträger pro Kategorie.

Der unabhängigen Jury gehören folgende Persönlichkeiten an:

• Prof. Dr. h.c. Lothar Späth, Ministerpräsident a.D., Senior Advisor Merrill Lynch
• Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. e.h. mult. Dr. h.c. mult. Hans-Jörg Bullinger, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft
• Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz, Präsident des ZEW Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH
• Dr. Patrick Adenauer, Präsident von Die Familienunternehmer – ASU e.V.
• Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer, Gründer der IDS Scheer AG
• Bettina Würth, Vorsitzende des Beirats der Würth-Gruppe, Adolf Würth GmbH & Co.KG
• Dr. Loretta Würtenberger, Partnerin bei Fine Art Equity GmbH & Co. KG

Über "Entrepreneur des Jahres"Ernst & Young organisiert den Unternehmerwettbewerb „Entrepreneur des Jahres“ weltweit in 50 Ländern. In Deutschland wird die Auszeichnung 2009 zum 13. Mal verliehen: Eine neutrale Jury wählt den „Entrepreneur des Jahres“ in fünf Kategorien. Mit der Auszeichnung werden unternehmerische Spitzenleistungen identifiziert und honoriert. Unterstützt wird der Wettbewerb von namhaften Unternehmen und Medien: Dazu gehören BMW, American Express, DZ BANK, Frankfurter Allgemeine Zeitung und Manager Magazin.

Neben der Auszeichnung erfolgreicher Unternehmerpersönlichkeiten hat sich Ernst & Young auch die Förderung kommender Generationen von Entrepreneuren zur Aufgabe gemacht und die „Entrepreneur of the Year Junior Academy“ ins Leben gerufen.

Über die sheepworld AGDie sheepworld AG wurde 1997 von Stefanie Rölz und Tobias Hiltl gegründet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter und konnte 2007 erstmalig einen Umsatz von 23 Millionen Euro verbuchen.

Pressekontakt

Christine Cubasch
Tel.: +49 (0)9628 92381 62
Fax: +49 (0)9628 92381 59
Email: c.cubasch@sheepworld.de
http://www.sheepworld.de
Digitales Bildmaterial vorhanden.

Pressemitteilung schließen

19.08.2009

Endlich durchweg positive Nachrichten! Trotz Wirtschaftskrise allerorten hat sich für die sheepworld AG der vergangene Monat mit einem Umsatzplus von 20,6 Prozent als stärkster Juli in der Unternehmensgeschichte erwiesen: "Wir haben keinen Grund zur Sorge, im Gegensatz zum allgemeinen Trend sind unsere Zahlen hervorragend", so Firmengründer und Vorstand Tobias Hiltl. Auch der Auftragseingang im Monat Juli hat sich zum Besten in der Firmengeschichte entwickelt und ist der zweitbeste in diesem Jahr. „Das zeigt, dass wir bei Design, Produktentwicklung und Vermarktung auf die richtigen Schäfchen gesetzt haben“, freut sich Stefanie Rölz, kreativer Kopf und ebenfalls Vorstand der sheepworld AG.

Auf Grund dieser Entwicklung wird bei sheepworld auch der Bereich Personal verstärkt. So wurde eine neue Produktmanagerin eingestellt, derzeit wird noch nach einer neuen Grafikerin und/oder einem neuen Grafiker gesucht. Zurückzuführen ist diese positive Entwicklung auf verstärkte Aktivitäten im Bereich Vertrieb, Marketing, Lizenzgeschäfte und den zahlreichen Neuentwicklungen, sowie eine solide und vorausschauende Geschäftsstrategie des Unternehmens.

Über die sheepworld AG

Die sheepworld AG wurde 1997 von Stefanie Rölz und Tobias Hiltl gegründet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter und konnte 2007 erstmalig einen Umsatz von 23 Millionen Euro verbuchen.

Pressekontakt:
Christine Cubasch
Tel.: +49 (0)9628 92381 62
Fax: +49 (0)9628 92381 59
Email: c.cubasch@sheepworld.de
http://www.sheepworld.de
Digitales Bildmaterial vorhanden.

Pressemitteilung schließen

19.02.2009

Mit sechs neuen Serien und vielen Produktneuheiten präsentiert sich die sheepworld AG auf der diesjährigen Ambiente Messe in Frankfurt. Erstmalig werden mit »Kuschelzeit« und den »Cool Friends« auch die Herbst- und Winterneuheiten 2009/2010 vorgestellt, die ab sofort für den Handel bestellbar sind.

(Ursensollen, Februar 2009) - »Ich geb’ Dich nie mehr her… ich lieb’ Dich nämlich viel zu sehr!« So lautet die Botschaft des verliebten Schafpärchens, das unter einer riesigen Blume kuschelt. In den typischen sheepworld Farben schwarz, weiß und rot gehalten, liegt das besondere Detail in den herzförmigen Blütenblättern und dem Spruch, der erstmals ein kurzer, einprägsamer Reim ist. Die Liebesserie setzt sich aus 41 verschiedenen Artikeln zusammen und kann durch den zeitlosen Charakter zu jeder Gelegenheit an Verliebte und alle, die sich gern haben, verschenkt werden.

Im Gegensatz dazu steht die »Rock«-Serie mit dem Motto »Sei wild! Sei rebellisch! Sei einfach Du selbst!« Die Motive im angesagten Tattoo-Stil spiegeln das Lebensgefühl scha(r)fer Rebellen wider, die sich mit typischen Symbolen wie Schlangen, Totenköpfen, Rosen oder Herzen umgeben. Zu der Serie gehören 16 Artikel vom Mousepad über Lippenpflegestifte bis hin zu Wand-Tattoos, die jedes Zimmer aufpeppen.

Zu den weiteren Serien gehören die romantischen »sheep couples«, die ganz ohne Worte auskommen, die Hochzeitsserie »Just Married!«, die »Kuschelzeit« und die »Cool Friends«. Während letztere mit viel Spaß echte Freundschaft zelebriert, steht die »Kuschelzeit« für den Herbst 2009, wenn sich die Blätter verfärben und die Tage kürzer werden. Die Serie besticht durch Wohlfühlprodukte wie z.B. molligwarme Wärmflaschen, Federmäppchen mit flauschigen Samteinsätzen, Stimmungsaufhellern wie Trinkschokolade mit Amaretti-Keksen oder Tee mit fruchtig-karamelligem Aroma.

Über die sheepworld AG
Die sheepworld AG wurde 1997 von Stefanie Rölz und Tobias Hiltl gegründet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter und konnte 2007 erstmalig einen Umsatz von 23 Millionen Euro verbuchen.

Pressekontakt:
Christine Cubasch
Tel.: +49 (0)9628-92381-62
Fax: +49 (0)9628-92381-59
Email: c.cubasch(at)sheepworld.de
http://www.sheepworld-ag.de
Digitales Bildmaterial vorhanden.

Pressemitteilung schließen

17.05.2007

Die Weide scheint ihr nicht genug zu sein.
Unsere Sille scheint nun die Freude an der Modelbranche entdeckt zu haben.

Nur die Heidi Klum tut mir etwas leid. Sie sollte diesmal besser keine böse Kritik äu�ern und dabei kumpelhaft tun. Das wird Sille sofort durchschauen und dann...
Ein leicht verstimmtes Schaf

Und hier der Link zu "Germany's next Top Model", wo man Silles koketten Unschuldsblick bewundern kann.
Gehalten wird sie übrigens von ihrer "Assistentin" Barbara, die wie Sille aus Amberg kommt.

Pressemitteilung schließen

19.02.2007

sheepworld präsentiert das Sondermodell „sheepworld“ des neuen Renault Twingo

Ursensollen, 24.09.2007 Das unverwechselbare Design mit wolligem Charme von sheepworld ist bereits weithin bekannt durch Grußkarten, Bücher, Porzellan und vielem anderen mehr. Spätestens seit der Serie „Ohne Dich ist alles doof.“ sind die coolen, niedlichen Schafe und der schwarz-weiße Stil mit Farbakzenten in aller Munde.

Scha(r)fe Flitzer für alle!

Nun gehört langweiliges Autofahren der Vergangenheit an! In Zusammenarbeit mit dem Renault-Autohaus Peter in Amberg hat die sheepworld AG innerhalb von sechs Monaten ein Sondermodell kreiert, dass es so in Deutschland noch nie gegeben hat: Der sheepworld Twingo steht für Lifestyle und Spaß, für Mobilsein mit dem gewissen Extra – ein sportlich-freches Fahrerlebnis, das durch das sheepworld-Design aufregend unverwechselbar wird.

Witzig und frisch findet sich die speziell für den neuen Renault Twingo entworfene Gestaltung sowohl außen als auch im Innenraum und macht den Twingo zum absoluten Blickfang auf der Straße.

Als besonderes Highlight kann das sheepworld-Design aus fünf trendigen Lieblingsfarben gewählt werden: vulkanrot, sonnengelb, fliederlila, himmelblau und grasgrün. Passende, aufwendig bestickte Fußmatten und Sitzbezüge, natürlich abgestimmt auf das Außendekor, und weitere schafige Extras im Innenraum sorgen für einen perfekten Look des sheepworld Sondermodells.

Der neue Renault Twingo im sheepworld Design ist derzeit exklusiv im Autohaus Peter in Amberg live zu erleben. Eine Bestellung ist natürlich deutschlandweit möglich, und auch auf unserer Website www.sheepworld.de können Sie sich ausführlich über das Sondermodell informieren. Der sheepworld Twingo ist schon ab 12.999,-€ oder einer Leasing-Finanzierungsrate ab 95,-€ pro Monat (Anzahlung: 4.000,-€) inkl. 4 Jahre Garantie erhältlich.*

* All-Inclusive-Ausstattung: Klang & Klima-Paket 2x20W Single-CD, Perlmutt-Schwarz Metallic, Überführungskennzeichen,1 Übernachtung mit Frühstück in einem wunderschönen Landgasthof zur entspannten Abholung, Überführung PKW

Ihr altes Plüsch-Schaf ist sheepworld 1.000,- Euro wert!

Die sheepworld AG bietet zur Premiere des Renault Twingo Sondermodells „sheepworld“ eine echt scha(r)fe Rabatt-Aktion:

Ein gebrauchtes Plüsch-Schaf (egal welcher Hersteller) wird für 1.000,- Euro beim Kauf des Sondermodells „sheepworld“ in Zahlung genommen. Und keine Sorge: Ein Original-sheepworld Plüschschaf wartet natürlich in jedem sheepworld Twingo als treuer Begleiter. J

Nähere Informationen zum sheepworld Twingo, sheepworld Produkten oder dem Unternehmen sheepworld erhalten Sie bei Janine Fraczek unter Email: janine@sheepworld.de oder

Tel. 09628 / 923810.

Kurzprofil der sheepworld AG

Die sheepworld AG mit Sitz in Ursensollen (Bayern) produziert Grußkarten,  Geschenkartikel und Bücher für den deutschsprachigen und internationalen Markt und lizenziert weltweit die inzwischen sehr bekannten und beliebten Motive und Texte  der Designerin Stefanie Rölz (Steff). Die erfolgreichste Produkt-Kollektion mit weit über 10 Millionen verkauften Artikeln stellt das Motiv "Ohne dich ist alles doof." dar. Allein das gleichnamige Buch ging bisher bereits über 500.000-mal über den Ladentisch. Zurzeit beschäftigt das Unternehmen über 40 Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Lizenzen und Verwaltung. Internet: www.sheepworld-ag.de

Pressekontakt:

sheepworld AG
Janine Fraczek
Am Schafhügel 1
92289 Ursensollen
Telefon: +49 (0) 9628 / 92381 - 0
Fax: +49 (0) 9628 / 92381 - 59
Email: Janine@sheepworld.de

Pressemitteilung schließen

Partnerplaner AppStore PlayStore DesktopVersion